Konzept

Das pferdegestützte Persönlichkeitstraining 

verbindet auf einzigartige Weise Strategien zur Persönlichkeits- und Führungskräfteentwicklung mit der unmittelbaren Zusammenarbeit mit dem Trainingspartner Pferd.

Trainingsziele können sein:

  • Logische, klare und angemessene Kommunikation bewusst anwenden
  • Perspektivwechsel: Unterschiede zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung erkennen
  • Konsequenter und effizienter kommunizieren und führen
  • Angemessenes Durchsetzungsvermögen trainieren
  • Authentizität, Lebensfreude und Gelassenheit für eine ehrliche Dominanz in der Führungsposition
  • Teamprozesse erkennen und gestalten


Entsprechend Ihrer Seminaranfrage wird das Seminar für Sie mit unterschiedlichen Bausteinen zusammengestellt und themenbezogen erarbeitet.


Theorie

Jedes Seminar startet mit einer ausführlichen theoretischen Einführung.

Praxis

Anschließend absolvieren Sie gemeinsam mit Ihrem tierischen Trainer eine Vielzahl unterschiedlicher Übungen.

Transfer

Diese Begegnungen können, nach Ihrer entsprechenden Zustimmung, per Video aufgezeichnet und anschließend analysiert werden.


Zielgruppen

Das Seminarangebot ermöglicht Einzel- und Teamcoaching für folgende Personengruppen:

  • Führungskräfteteams mittelständischer Unternehmen
  • Geschäftsleitung
  • Teams diverser Bereiche und Abteilungen
  • Ausbilder
  • Berater und Coaches
  • sowie Privatpersonen (z.B. Führungskräfte), die abseits ihres beruflichen Umfeldes etwas mehr über sich selbst wissen möchten

Voraussetzungen

Reitkenntnisse  oder Erfahrungen im Umgang mit Pferden sind für die Teilnahme am Seminar nicht erforderlich .

Bitte tragen Sie festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung, die auch etwas schmutzig werden dürfen.

Das Besondere

Unvergessliche Erlebnisse mit Pferden in einer geschützten privaten Umgebung ohne angrenzende Reitsportanlage.